22.09.2016
Neue Förderprogramme auf der F.O.M.-Webseite

Unter dem Menüpunkt „Förderung“ stellen wir Ihnen ab sofort neue Forschungsfördermaßnahmen des Bundes vor. Die Auswahl orientiert sich an der Relevanz für die von uns begleiteten Technologiebranchen sowie für die Förderung von KMU.

Bitte beachten Sie, dass die F.O.M. bei den meisten Förderprogrammen nicht antragsberechtigt ist und daher eine Fördermitteleinwerbung über andere Programme als der Industriellen Gemeinschaftsforschung nicht unterstützen kann.

Zu der Übersicht kommen Sie hier.



25.07.2016
Neue Ressourcen zur Durchsetzung von Schutzrechten außerhalb der EU

Die europäische Kommission hat ein neues Hilfsmittel im Bereich Durchsetzung von Schutzrechten ins Leben gerufen, um gegen Produktpiraterie außerhalb der EU vorzugehen:

Auf der Plattform ACRIS können Sie über die von Ihnen erfahrenen Patentrechtsverletzungen in Nicht-EU-Ländern und deren Folgeverfahren bei einheimischen Behörden berichten und derartige Informationen von anderen EU-Unternehmen einsehen.

Die Datenbank soll als einheitliche und sichere Informationsplattform für EU-Unternehmen und Behörden fungieren, um Entscheidungen zur Unternehmensstrategie in Drittländern zu erleichtern sowie die Risiken zukünftiger Verstöße zu mindern. Des Weiteren sollen die gespeicherten Daten politischen Entscheidungsträgern dabei helfen, den Dialog mit Ländern außerhalb der EU zu gestalten.

Weitere Informationen finden sie hier.

 

 

Kontakt

F.O.M.

Werderscher Markt 15
D-10117 Berlin

Fon: +49 (0)30 414021-39
E-Mail: info@forschung-fom.de

News

16.07.2018

Kannibalisiert steuerliche Forschungsförderung nun doch die Projektförderung?

Im Haushalt 2019 spürbare IGF-Kürzung und kaum Aufwuchs bei ZIM geplant!

28.06.2018

Auch für KMU spürbare Innovationsimpulse durch steuerl. Forschungsförderung

Handlungsempfehlungen an die Politik

28.06.2018

Erfolgreiche Entwicklung neuer Bondverfahren - Ergebnisse des IGF-Projekts Opti-Bond

Abschlussbericht dokumentiert erfolgreichen Projektabschluss

Zusendungen der F.O.M.

Kooperationspartner