LAUFENDE PROJEKTE

SubWell

Sub-Wellenlängenstrukturen für die Generierung zylindrischer Polarisationszustände

Die Erzeugung nahezu beliebiger räumlich variabler Polarisationszustände würde in der Lasertechnik neue effiziente Materialbearbeitungs- und Schweißprozesse erlauben, jedoch mangelt es aktuell an der Verfügbarkeit hocheffizienter, einfach anzuwendender Polarisationskonverter-Elemente. Ziel ist, die Vorteile der Laserbearbeitung mit angepassten Polarisationskomponenten für eine breite Anwendung zu erschließen. Neuartige Konzepte auf Basis von diffraktiven sub-Wellenlängenstrukturen zur Polarisationsformung für Hochleistungslaserkomponenten werden erforscht und eine Prozesskette für deren kostengünstige Herstellung implementiert.

IGF-Projekt: 18728 N

Laufzeit: 01.08.2015 - 31.03.2018

Beteiligte Forschungseinrichtungen

  • Universität Stuttgart, Institut für Strahlwerkzeuge IFSW
  • Universität Stuttgart, Institut für Technische Optik ITO

Eingebundene Unternehmen

  • AMPHOS GmbH (KMU)
  • Amplitude Systems S.A. (KMU)
  • Coherent Kaiserslautern GmbH (KMU)
  • GFH GmbH (KMU)
  • High Q Laser GmbH (Spectra-Physics Rankweil)
  • HOLOEYE AG (KMU)
  • Ingenieurbüro Heidenreich (KMU)
  • Institut für Mikroelektronik Stuttgart
  • TOPAG Lasertechnik GmbH (KMU)

BMWi-Förderung

  • 453.500 EUR im Rahmen der Industriellen Gemeinschaftsforschung

Vorhabenbezogene Aufwendungen der Wirtschaft

  • 69.800 EUR

Treffen des Projektbegleitenden Industrieausschusses

  • 27.03.2018 (ITO Universität Stuttgart)
  • 02.11.2017 (IFSW Universität Stuttgart)
  • 25.07.2016 (ITO Universität Stuttgart)
  • 10.11.2015 (IFSW Universität Stuttgart)

Vorhabensbeschreibung

Ergebnisse

Posterpräsentationen und Fachartikel

Kontakt

F.O.M.

Werderscher Markt 15
D-10117 Berlin

Fon: +49 (0)30 414021-39
E-Mail: info@forschung-fom.de

News

16.07.2018

Kannibalisiert steuerliche Forschungsförderung nun doch die Projektförderung?

Im Haushalt 2019 spürbare IGF-Kürzung und kaum Aufwuchs bei ZIM geplant!

28.06.2018

Auch für KMU spürbare Innovationsimpulse durch steuerl. Forschungsförderung

Handlungsempfehlungen an die Politik

28.06.2018

Erfolgreiche Entwicklung neuer Bondverfahren - Ergebnisse des IGF-Projekts Opti-Bond

Abschlussbericht dokumentiert erfolgreichen Projektabschluss

Zusendungen der F.O.M.

Kooperationspartner