LAUFENDE PROJEKTE

DIAS

Strukturierte CVD-Diamant-Mikroschleifstifte

Gestiegene Anforderungen an die Oberflächengüte von Präzisionsbauteilen erfordern Diamantmikroschleifstifte mit kleineren Durchmessern und feinerer Schleifkörnung als heute mit gebundenen Körnern realisierbar. Schleifstifte mit mikro-kristalliner CVD-Diamant-Beschichtung sind verschleißärmer und erlauben kleinere Stiftdurchmesser, leiden jedoch unter schneller Verschmierung und mehr Werkzeugbruch. Ziel ist die Entwicklung robuster CVD-Diamant-Schleifstifte mit 0,1-3 mm Durchmesser. Dies soll durch vergrößerten Spanraum, Antihaftschichten, Innenkühlung und Anpassung der Spanntechnik erreicht werden.

IGF-Projekt: 19664 N

Laufzeit: 01.09.2017 - 28.02.2020

Beteiligte Forschungsstellen

  • Fraunhofer-Institut für Schicht- und Oberflächentechnik IST, Braunschweig
  • TU Braunschweig, Institut für Werkzeugmaschinen und Fertigungstechnik IWF

Eingebundene Unternehmen

  • Bangerter Microtechnik AG (KMU)
  • GD Optical Competence GmbH (KMU)
  • GMN GmbH & Co. KG (KMU)
  • Hellma GmbH & Co. KG (KMU)
  • Industrieverband SPECTARIS e. V.
  • Laserpluss AG
  • Meister Abrasives AG (KMU)
  • Robert Bosch GmbH
  • Wilhelm Bahmüller GmbH(KMU)

BMWi-Förderung

  • 500.750,00 EUR

Vorhabenbezogene Aufwendungen der Wirtschaft

  • 217.200,00 EUR

Vorhabensbeschreibung

Kontakt

F.O.M.

Werderscher Markt 15
D-10117 Berlin

Fon: +49 (0)30 414021-39
Fax: +49 (0)30 414021-33
E-Mail: info@forschung-fom.de

News

11.08.2017

Forschung zu strukturierten CVD-Diamant-Mikroschleifstiften startet im September

Fördermittel für IGF-Projekt DIAS bewilligt

11.08.2017

IGF aus der Sicht der Industrie - ein Interview

Förderung und effizienter Transfer von grundlegenden technologischen Erkenntnissen für die Industrie

10.07.2017

Forschung zur Hautkrebs-Früherkennung bewilligt

IGF-Projekt HSI-plus startet am 1. August 2017

24.02.2017
SPECTARIS/F.O.M. Innovations-seminar zum Europäischen Einheitspatent 2017
Das Seminar muss aufgrund von erneuten Unsicherheiten hinsichtlich des Zeitplans zur Einführung des Europäischen Einheitspatents leider ausfallen.

mehr lesen...

22.09.2016
Neue Förderprogramme auf der F.O.M.-Webseite
Unter dem Menüpunkt „Förderung“ stellen wir Ihnen ab sofort neue Fördermaßnahmen des Bundes vor, die die innovationsorientierte Forschung, insbesondere von KMU, unterstützen.

mehr lesen...

25.07.2016
Neues Tool zur Durchsetzung von Schutzrechten außerhalb der EU

mehr lesen...