header-image
29.11.2012

F.O.M.-Marktplatz der Forschungsprojekte

Auf Einladung der F.O.M. kamen am 29.11.2012 in der Bauakademie Berlin über 40 Vertreter aus Wissenschaft, Wirtschaft u. Politik zusammen, um den transdisziplinären Dialog inmitten einer Posterausstellung zur Industriebedarfsorientierten Forschung in den Hightech-Branchen Präzisionstechnik, Photonik und Lasermedizintechnik zu vertiefen.

Forschungsergebnisse der F.O.M.- Projekte sowie die Forschungsprofile beteiligter Institute und Forschungszentren wurden vorgestellt. Dies regte Gespräche zwischen Unternehmensvertretern, Vertretern des Dachverbandes der F.O.M., der Arbeitsgemeinschaft industrieller Forschungsvereinigungen (AiF), sowie den Verantwortlichen der BMWi- Förderprogramme der Industriellen Gemeinschaftsforschung (IGF) und des Zentralen Innovationsprogramms Mittelstand (ZIM) an und förderte den Austausch über neue Ideen für F&E-Kooperationen auf fachlicher, organisatorischer und politischer Ebene.